Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Grundofen

Der Grundofen ist ein individuell gestalteter, ab 600 kg schwerer Speicherofen, in dem das Holz auf einem rostlosen Grund verbrannt wird. Hohe Abbrandtemperaturen und geringer Holzverbrauch bei optimierter energetischer Nutzung machen den Grund-/Speicherofen zu dem Öko unter den Stückholzöfen.

Landscape img 8803
Standard img 8803

Treppenofen

Der Treppen- Speicherofen hat sich bei uns zu einer viel gefragten Sonderform des Grundofens entwickelt. Im offenen Wohnbereich können beide Nutzaspekte in einer Bauform zusammengefasst werden.

Die enorm große Speichermasse der gemauerten Treppe schafft in gut gedämmten Gebäuden die Möglichkeit der Alleinheizung mit einem Holzofen.

Landscape img 5427
Standard img 5427

Hypokaustenkamin

Hypokaustenkamine überheizen Räume nicht und geben wir der Speicher/Grundofen nur angenehme Strahlungswärme ab. Das Element Feuer wird in den Vordergrund gerückt. Die Größe und das Format der Türen sind vielfältig. Ob rund, eckig, breit oder hoch – das Spektrum der Kamineinsätze deckt jeden Wunsch ab.

Landscape kamin mit feuer3
Standard kamin mit feuer3

Tunnelofen

Ein Speicherofen als Raumteiler strukturiert große Räume und kann – wenn er als „Tunnelofen“ mit zwei gegenüberliegenden Feuertüren ausgestattet ist – Feuersicht von zwei Raumbereichen bieten und Durchsicht ermöglichen.

Landscape img 8765
Standard img 8765

Kachelofen

Für Keramik- und Antiquitätenliebhaber: Kachelöfen, historisch oder modern, schaffen edles Wohnumfeld und sind - mit moderner Holzbrandtechnik ausgestattet - heißgeliebte Heizgeräte.

Landscape img 5487
Standard img 5487

Wärmetauscher

Der Wärmetauscherofen – auch Kessel- oder Wassertechnik genannt, kann kombiniert mit einer Solaranlage, als Ganzhaus-Heizung eingesetzt werden.

Das Schöne daran ist: diese Art Heizungsanlage wird nicht im Kellerraum versteckt, sondern ist als gestalteter Ofen zentrales Element des Hauses. Praktischer und ästhetischer Nutzen werden so vereint und bieten zudem Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Landscape philip
Standard philip

Richtig Heizen

Wie wird umweltschonend, rauchfrei, günstig und effizient mit Holz geheizt? Holz ist ein erneuerbarer Energieträger. Trotzdem können Holzfeuerungen bei falscher Nutzung zur Luftbelastung durch Feinstaub und andere Schadstoffe beitragen. FairFeuern gibt Ihnen Tipps, wie Sie mit Holz heizen können, ohne die Umwelt stark zu belasten.

Landscape flamme1
Standard flamme1

Bild 1 von Richtig Heizen
Bild 1 von Typ 05 b
Bild 1 von Kaminofen Ambiente a7
Bild 1 von Typ 05 a
Bild 1 von Typ 04
Bild 1 von Wärmetauscher
Bild 1 von Hypokaustenkamin
Bild 1 von Grundofen
Bild 1 von Typ 03
Bild 1 von Treppenofen
Bild 1 von Tunnelofen
Bild 1 von Kachelofen