Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Terrazzo

Was ist TERRAZZO?

Das traditionsreiche Material mit seinem extremen Härtegrad und den vielfältigen Musterungen wird bereits seit Jahrhunderten verwendet. In Deutschland ist das Material etwas in Vergessenheit geraten.
Terrazzo besteht aus den hochwertigen Mineralien Terrazzo-Körnungen, Zement und Wasser. Terrazzo-Körnungen werden in verschiedenen Gebieten aus Steinbrüchen gewonnen so z.B. die Körnung Ulmer-weiß aus den Steinbrüchen der schwäbischen Alp bei Ulm und die Körnung Jura-gelb aus den Steinbrüchen im Gebiet Solnhofen in Bayern. Unterschiedliche Körnungen und verschiedene Farben sind verfügbar.
Nachdem die Mineralien gemischt wurden, werden Sie in die vorgefertigten Formen gegossen. Nach wenigen Tagen ist die Mischung ausgetrocknet und daraufhin kann das gefertigte Produkt aus der Form ausgeschalt und zum Schluss geschliffen werden.
Die Fertigung von Terrazzo-Produkten erfolgt somit völlig emissionsfrei.

  • Large square 20180110 140240
  • Large square massivholzk che mit terrazzoplatte1
  • Large square img 7569
  • Large square img 7632 300x199

Terrazzo

Bild 1 von Terrazzo
Bild 2 von Terrazzo
Bild 3 von Terrazzo
Bild 4 von Terrazzo

Was ist TERRAZZO?

Das traditionsreiche Material mit seinem extremen Härtegrad und den vielfältigen Musterungen wird bereits seit Jahrhunderten verwendet. In Deutschland ist das Material etwas in Vergessenheit geraten.
Terrazzo besteht aus den hochwertigen Mineralien Terrazzo-Körnungen, Zement und Wasser. Terrazzo-Körnungen werden in verschiedenen Gebieten aus Steinbrüchen gewonnen so z.B. die Körnung Ulmer-weiß aus den Steinbrüchen der schwäbischen Alp bei Ulm und die Körnung Jura-gelb aus den Steinbrüchen im Gebiet Solnhofen in Bayern. Unterschiedliche Körnungen und verschiedene Farben sind verfügbar.
Nachdem die Mineralien gemischt wurden, werden Sie in die vorgefertigten Formen gegossen. Nach wenigen Tagen ist die Mischung ausgetrocknet und daraufhin kann das gefertigte Produkt aus der Form ausgeschalt und zum Schluss geschliffen werden.
Die Fertigung von Terrazzo-Produkten erfolgt somit völlig emissionsfrei.